Kuh-le „Muuh!“-Aktion: Mit Müllermilch am Gewinnrad drehen

Promo-Aktion „Finde das Muuuh!“ geht in vierte Runde – Fünf Gewinne bis 100.000 Euro

preview_mueller.jpg

Aretsried, 4. Juli 2016. Wer sucht, der findet – das gilt auch für das „Muuh!“ in der Müllermilch: Ab sofort startet die vierte Runde der erfolgreichen Promo-Aktion „Finde das Muuh!“ der Molkerei Müller. Insgesamt fünf Flaschen der Müllermilch im roten „Muuh!“-Flaschendesign mit Gewinnchancen von jeweils bis zu 100.000 Euro warten auf ihre Finder. Öffnen Müllermilch-Genießer eine der Gewinner-Flaschen, „muuht“ es aus dem Inneren laut. In der vierten Runde bringt die Molkerei Müller wieder neuen Schwung in die Gewinnspielmechanik: Die glücklichen Muuh-Flaschenfinder erdrehen die exakte Höhe ihres Gewinns selbst am „Muuh!“-Gewinnrad, kurze Clips im TV zeigen die schwungvolle Angelegenheit. Es warten Gewinne zwischen 20.000 und 100.000 Euro. Teil der Muuh-Promo sind die Müllermilch-Standardsorten, die limitierte Version, die Saisonsorten sowie die Leichte Müllermilch. Die Promo-Aktion läuft vom 1. Juli bis zum 30. September. Mit einem kuh-len Spot muht es auch auf allen reichweitenstarken TV-Sendern und am PoS. Unter www.finde-das-muh.de finden Nutzer weitere Informationen und können sich am Test-Gewinnrad ausprobieren.

Die Molkerei Müller ruft Müllermilch-Trinker zu einer groß angelegten Suchaktion auf: Zum vierten Mal bereits läuft die erfolgreiche „Finde das Muuh!“-Promo-Aktion der Müllermilch. Den kuh-len Laut hat die Aretsrieder Molkerei im Aktionszeitraum von 1. Juli bis 30. September in insgesamt fünf ihrer Flaschen aus dem 400ml-Müllermilch-Portfolio versteckt. Wer die Flaschen aufspürt und beim Öffnen der Flasche ein lautes „Muuh!“ hört, hat die Chance auf bis zu 100.000 Euro. Alle 400ml-Müllermilch-Varianten mit rotem „Muuh!“-Promo-Design sind potenzielle Gewinn-Flaschen. Dazu gehören alle Müllermilch-Standardsorten sowie die Saisonvarianten Nocciola-Nuss, Kirsch-Banane sowie Coco Schoko und Typ Weiße Schoko Pistazie. Ebenso muh-tieren die limitierte Sorte À la Eiskaffee, und alle Sorten von Leichte Müllermilch für die Promotion zu „Muuh!“-Promo-Flaschen. 

Gewinnen und am (Gewinn-)-Rad drehen!

Das bewährte Promo-Konzept hat die Molkerei Müller mit einem neuem Gewinnspielmechanismus gestaltet: Die exakte Höhe des Gewinns – zwischen 20.000 und 100.000 Euro - haben die Sieger am „Muuh!"-Gewinnrad selbst in der Hand. Ein Team der Molkerei Müller spielt Glücksfee und lässt die „Muuh!“-Gewinner im eigenen Zuhause am Gewinnrad drehen. Diese Gewinnrad-Drehaktionen laufen als kurze Spots ab dem 21.07. jeweils donnerstags um 20.11 Uhr auf Sat.1.
„´Finde das Muuh!‘ ist bei den Müllermilch-Fans so beliebt, dass die Fortsetzung für uns nahezu Programm ist! Dieses Mal bekommen die Gewinner sprichwörtlich die Chance, am Rad zu drehen und damit ihren Gewinn auf bis zu 100.000 Euro zu erhöhen“, freut sich Ute Schubert, Marketingleitung bei Müller.

Ein TV-Spot auf allen reichweitenstarken Fernsehsendern sowie gezielte PoS-Kampagnen im Handel pushen die Promotion-Aktion zusätzlich. Verbesserte Fingerfertigkeit, spezielle Drehtechniken für das Gewinnrad und weitere Infos zu „Finde das Muuh!“ bekommen Neugierige unter www.finde-das-muh.de

Weiteres Bildmaterial zu den teilnehmenden Müllermilch-Flaschen finden Sie hier zum Download (Zip-Ordner, 14 MB). 

Bitte beachten Sie: Alle Bildrechte liegen bei 
der Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG 

Text zum Download
Bild zum Download

Pressemitteilung
04.07.2016

Presse-Kontakt

Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG
Nicole Schneider
Zollerstraße 7
86850 Fischach-Aretsried

E-Mail:
presse(at)muellermilch.de

Zu den Presse-News

Hier geht's zur Anmeldung