nach unten

Wildrahmsuppe mit Steinpilzen

Suppe, Suppe kochen, der Müller hat`s gerochen! Schon der Duft der Wildrahmsuppe mit Steinpilzen ist unwiderstehlich und macht Appetit auf Herbst. Eine Portion Müller Allgäuer Dickmilch sorgt dafür, dass sie dabei auch noch schön sämig wird..

Zutaten

für 4 Personen

  • 150 g Müller Allgäuer Dickmilch
  • 200 g gebratenes Wildfleisch (z.B. Reste von Hirsch- oder Reh oder Wildschweinbraten)
  • 150 g Steinpilze
  • 2 cl Cognac
  • 1 Päckchen Steinpilzsuppe (Fertigprodukt für 1 Liter Suppe)
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • frische Petersilie

Zubereitung

Die Steinpilzsuppe nach Anleitung zubereiten und warm stellen. In der Zwischenzeit das Wildbratenfleisch in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl rundherum anraten. Die fein gehackte Zwiebel sowie die geputzten und klein geschnittenen Pilze mitdünsten.

Mit Cognac ablöschen und mit der Steinpilzsuppe auffüllen. Kurz aufkochen lassen und direkt vor dem Servieren die Dickmilch einrühren. Mit gehackter Petersilie bestreuen und genießen!

Zeig’s uns!

Du hast ein tolles Rezept mit einem Müller-Produkt? Die besten Rezepte werden hier veröffentlicht!

Dein Müller Rezept


Keine Datei ausgewählt
Fun and Facts 27 - Mei, ist das schon so lange her? Bis 1996 war das „Tuba Männchen“ offizielles Müller Maskottchen.

Mei, ist das schon so lange her? Bis 1996 war das „Tuba Männchen“ offizielles Müller Maskottchen.

Herrlich gesunde
Allgäuer Dickmilch.

Wohl bekomms!