nach unten

Rote Beete-Kaltschalefür 4 Personen

Ein Kalte Suppen Rezept? Nein, hier geht es nicht ums Stromsparen, sondern darum, eine erfrischende und äußerst schmackhafte Rote-Beete-Kaltschale zuzubereiten. Neben Roter Beete benötigst Du dazu kaum mehr als Müller Kalinka fettarmer Kefir mild sowie einen Mixer.

Zutaten

  • 500 g (1 Becher) Müller Kalinka fettarmer Kefir mild
  • 500 g Rote Beete (gekocht)
  • 2 EL Sahne
  • 1 kleine Zwiebel
  • Pfeffer, Salz, Muskat

Zubereitung

Rote Beete schälen, kochen und abkühlen lassen oder direkt auf fertig gekochte Rote Beete zurückgreifen. Auf jeden Fall in kleine Würfel schneiden.

Die Zwiebel abziehen und hacken und zusammen mit den Rote Beete Würfeln in den Mixer geben. Einen Teil des Müller Kefir dazu gießen und alles gut durchmixen.

Erst jetzt den restlichen Kefir darunter mischen und mit Pfeffer, Salz und etwas Muskat würzen. Vor dem Servieren im Kühlschrank gut durchziehen lassen. Zum Verfeinern beim Anrichten einen Klacks Sahne unterziehen. Sieht cool aus und schmeckt auch so!

Zeig’s uns!

Du hast ein tolles Rezept mit einem Müller-Produkt? Die besten Rezepte werden hier veröffentlicht!

Dein Müller Rezept


Keine Datei ausgewählt
Fun and Facts 27 - Mei, ist das schon so lange her? Bis 1996 war das „Tuba Männchen“ offizielles Müller Maskottchen.

Mei, ist das schon so lange her? Bis 1996 war das „Tuba Männchen“ offizielles Müller Maskottchen.

Herrlich gesunde
Allgäuer Dickmilch.

Wohl bekomms!