nach unten

Paprika-Dip Rot und Grün

Ob Fleisch, Fisch oder Fingerfood: Der Paprika-Dip Rot und Grün mit frischer Müller Allgäuer Dickmilch verfeinert einfach alles. Tauche ein in die variantenreichen Dip Rezepte und hülle Dich und Deine Speisen in einen Mantel des Genusses!

Zutaten

für 4 Personen

  • 100 g Müller Allgäuer Dickmilch
  • 250 g Speisequark 20 % Fett i. Tr.
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 kleine grüne Paprikaschote
  • 1 kleine rote Paprikaschote
  • 1 EL Tomatenketchup
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, Paprikapulver edelsüß

Zubereitung

Den Speisequark mit Müller Allgäuer Dickmilch und dem Tomatenketchup glatt rühren. Zwiebel schälen, Paprika waschen und entkernen. Alles schön fein hacken und unter die vorbereitete Dip-Masse mischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver pikant würzen und abschmecken. Yam, yam!

Zeig’s uns!

Du hast ein tolles Rezept mit einem Müller-Produkt? Die besten Rezepte werden hier veröffentlicht!

Dein Müller Rezept


Keine Datei ausgewählt
Fun and Facts 39 - Wer hätte das gedacht? Bis 1989 galt Tofu (aus Sojamilch) in Deutschland als „Milchimitat“ und war damit verboten.

Wer hätte das gedacht? Bis 1989 galt Tofu (aus Sojamilch) in Deutschland als „Milchimitat“ und war damit verboten.

Knicken wie gott in griechenland!

Hellas!