nach unten

Leichter Nudelsalat(für 4 Personen)

Gesund kochen und Selbermachen schmeckt einfach besser – und muss gar nicht schwer sein. So wie unser Leichter Nudelsalat. Er hat viele leckere Zutaten, die im Handumdrehen verquickt sind. Einfach die Protagonisten Nudeln, Paprika, Mais, Tabasco und ein klitzekleiner Schuss Sherry vermengen und … lecker!

Zutaten

  • 200 g Müller Allgäuer Dickmilch 
  • 300 g rote und grüne Paprika 
  • 200 g Nudeln (Trockengewicht, z.B. Hörnchen)
  • 200 g Maiskörner aus der Dose 
  • 150 g Aufschnitt (z.B. Bierschinken) 
  • 3 EL Weißweinessig 
  • 2 Gewürzgurken
  • 1 EL trockener Sherry 
  • 1 EL Tomatenketchup 
  • getrocknetes Basilikum 
  • Tabasco oder Cayennepfeffer
  • Salz, Zucker 

Zubereitung

Zu Beginn die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen. Die Paprika putzen und in feine Streifen schneiden. Den Mais abtropfen lassen und die Gewürzgurken fein würfeln. Schließlich möchte noch die Wurst in feine Streifen geschnitten werden. Alle Zutaten locker zu einem Salat vermengen.

Dann Müller Allgäuer Dickmilch mit Weißweinessig, Sherry und Tomatenketchup glatt rühren. Basilikum unterrühren und mit etwas Tabasco oder Cayennepfeffer, Salz und Zucker abschmecken. Das Dressing über den Nudelsalat geben und kurz durchziehen lassen. Ging doch ganz einfach, oder?

Zeig’s uns!

Du hast ein tolles Rezept mit einem Müller-Produkt? Die besten Rezepte werden hier veröffentlicht!

Dein Müller Rezept


Keine Datei ausgewählt
Fun and Facts 39 - Wer hätte das gedacht? Bis 1989 galt Tofu (aus Sojamilch) in Deutschland als „Milchimitat“ und war damit verboten.

Wer hätte das gedacht? Bis 1989 galt Tofu (aus Sojamilch) in Deutschland als „Milchimitat“ und war damit verboten.

Knicken wie gott in griechenland!

Hellas!