nach unten

Leberspieß mit Reis

Für unseren Leberspieß mit Reis lassen sich Kalb, Kürbis und Co. gerne aufspießen. Gesund und herzhaft kochen, mit viel Fantasie, frischem Gemüse und einer leckeren fruchtigen Note – das gelingt mit dieser spießigen Anleitung zum Selberkochen ganz einfach!

Zutaten

  • 100 g Müller Kalinka fettarmer Kefir mild
  • 250 g Kalbsleber
  • 200 g Kürbis
  • 100 g Naturreis 
  • 100 g fertige Sprossenmischung
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 1 Orange
  • 1 Apfel
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Zitronensaft
  • Einige Küchenspieße

Zubereitung

Los geht es mit dem Reis: In kochendem Wasser nach Anleitung ziehen lassen. In der Zwischenzeit den Kürbis grob würfeln, den Apfel schälen und wie die Zwiebeln in dicke Scheiben schneiden. Leber, Apfelscheiben, Kürbiswürfel und Zwiebel abwechselnd aufspießen und in Olivenöl braten.

Für den Salat die Orange schälen, in dünne Scheiben schneiden und mit der Sprossenmischung vermengen. Aus dem Müller Kefir, Salz, Pfeffer und Zitronensaft ein Dressing anrühren und über die fertigen Spieße geben. Lebermäßig lecker!

Zeig’s uns!

Du hast ein tolles Rezept mit einem Müller-Produkt? Die besten Rezepte werden hier veröffentlicht!

Dein Müller Rezept


Keine Datei ausgewählt
Fun and Facts 10 - Wir sitzen an der Quelle! denn frischer als im Supermarkt sind unsere Produkte nur beim Müller Werksverkauf.

Wir sitzen an der Quelle! denn frischer als im Supermarkt sind unsere Produkte nur beim Müller Werksverkauf.

Welche Müllermilch
Flasche nimmst
Du mit?

Jetzt probieren!