nach unten

Gebratenes Gemüse mit Orangensauce

Auf der Suche nach gesundem Gemüse als Beilage? Am besten noch mit etwas Pfiff? Dann kocht das köstliche Rezept für unser Gebratenes Gemüse mit Orangensauce in Deiner Gunst gerade ganz schön hoch. Schön scharf mit viel Chili und zugleich saftig süß mit Südfruchtsoße kommt jeder auf seine Kosten.

Zutaten

  • 200 g Müller Reine Buttermilch
  • 400 g Zucchini
  • 300 g Kohlrabi
  • 300 g Möhren
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 150 g Lauch
  • 6 EL Orangensaft
  • 5 Stängel Zitronenmelisse
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale, ungespritzt
  • 1 rote Chilischote (wer möchte)
  • Paprikapulver (edelsüß)
  • Salz, Zucker

Zubereitung

Zuerst das Gemüse: Dazu die Möhren und die Zucchini putzen, halbieren und in Scheiben schneiden. Den Kohlrabi schälen und 1 cm dicke Streifen schneiden. Jetzt noch den Lauch waschen und in Ringe schneiden. Zu guter Letzt Knoblauch schälen und fein hacken. Wer sich traut: Chili halbieren, entkernen und klein würfeln.

Dann Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Gemüse hinzugeben und etwas Zitronenschale darüber reiben. Das Ganze bei mittlerer Hitze und unter Rühren braten. Nach 5 Minuten die Brühe hinzugießen und weitere 8 bis 10 Minuten garen.

Für die Soße Müller Reine Buttermilch mit dem Orangensaft, der restlichen Zitronenschale und dem Paprikapulver verrühren. Mit Salz und Zucker abschmecken. Erst ganz zum Schluss die Zitronenmelisse abspülen, trocken tupfen und fein geschnittene Streifen unterrühren. Beim Anrichten die Soße über das Gemüse geben. Lecker dazu: gebratene oder gegrillte Hähnchenbrust!

Zeig’s uns!

Du hast ein tolles Rezept mit einem Müller-Produkt? Die besten Rezepte werden hier veröffentlicht!

Dein Müller Rezept


Keine Datei ausgewählt
Fun and Facts 10 - Wir sitzen an der Quelle! denn frischer als im Supermarkt sind unsere Produkte nur beim Müller Werksverkauf.

Wir sitzen an der Quelle! denn frischer als im Supermarkt sind unsere Produkte nur beim Müller Werksverkauf.

Welche Müllermilch
Flasche nimmst
Du mit?

Jetzt probieren!