nach unten

Buttermilch-Vanillecreme mit Beerenkompott

Du suchst nach frischen Dessert-Ideen? Dann solltest Du unbedingt einmal die Buttermilch-Vanillecreme mit Beerenkompott versuchen. Ob mit erntefrischen Beeren im Sommer, oder tiefgekühlten Früchten im Winter zubereitet: Das Rezept mit Müller Reine Buttermilch schmeckt immer!

Zutaten

Zutaten für 4 Portionen:

  • 200 g Müller Reine Buttermilch
  • 350 g gemischte Beeren (z. B. Himbeeren, Johannisbeeren, Blaubeeren)
  • 180 ml Johannisbeersaft
  • 100 g Joghurt (1,5% Fett)
  • 90 g Puderzucker
  • 4 EL Wasser
  • 3 Blatt Gelatine
  • 3 Eiweiß
  • 1 EL Kokosraspeln
  • 1 TL Speisestärke
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung

Zuerst den Johannisbeersaft gemeinsam mit etwa der Hälfte des Puderzuckers aufkochen. Die Speisestärke mit 4 EL kaltem Wasser verrühren und in den heißen Saft einrühren. Die Beeren waschen, abtropfen lassen und dazu geben. Etwa 3 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Das entstandene Kompott erkalten lassen.

Nun die Kokosraspeln in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen und tropfnass in einem Topf bei schwacher Hitze auflösen. Müller Reine Buttermilch mit Vanillezucker und Joghurt vermengen und in die aufgelöste Gelatine rühren.

Die Eier trennen und das Eiweiß mit dem restlichen Puderzucker steif schlagen. Sobald der Buttermilch-Joghurt-Mix zu gelieren beginnt, den Eischnee darunterziehen.

Die fertige Creme mit dem Beerenkompott in Gläser schichten und mit den gerösteten Kokosraspeln bestreuen. Gekühlt genießen.

Zeig’s uns!

Du hast ein tolles Rezept mit einem Müller-Produkt? Die besten Rezepte werden hier veröffentlicht!

Dein Müller Rezept


Keine Datei ausgewählt
Fun and Facts 52 - Hauptsache lecker! Müller produziert neben Milch oder Joghurt auch Käse, Kartoffelsalat und Rollmöpse.

Hauptsache lecker! Müller produziert neben Milch oder Joghurt auch Käse, Kartoffelsalat und Rollmöpse.