nach unten

Kümmelfladen

Ein kräftiges Fladenbrot Rezept inspiriert vom so genannten Vinschgauer oder „Vinschgerl“: der Kümmelfladen mit Buttermilch von Müller. Außen knusprig, innen saftig und aromatisch-würzig passt der Kümmelfladen perfekt zu herzhaftem Käse oder Geräuchertem.

Zutaten

Zutaten für 6 Fladen:

  • 250 g Müller Reine Buttermilch
  • 400 g Weizenmehl Type 405
  • 100 g Roggenmehl Type 997
  • 1 Würfel Frischhefe
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Kümmel
  • grobes Salz zum Bestreuen

Zubereitung

Zu Beginn die beiden Mehlsorten mischen und eine Mulde in die Mitte drücken. Hier hinein die Hefe bröckeln. Dann zimmerwarme Buttermilch und Salz darüber geben und mit der Hefe zu einem Vorteig verkneten. Zugedeckt etwa 15 Minuten gehen lassen. Nun 1 TL Salz und etwa die Hälfte des Kümmels zugeben und den Vorteig zu einer Teigkugel verarbeiten. Gut durchknetet noch einmal für etwa 20 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Anschließend die Teigkugel in sechs gleich große Stücke teilen und auf einer bemehlten Unterlage zu daumendicken Fladen ausrollen. Auf ein gefettetes Backblech legen, mit einer Gabel mehrmals die Oberfläche einstechen und mit etwas Wasser bestreichen. Noch einmal 15 Minuten gehen lassen. Die Fladen kurz vor dem Backen mit dem restlichen Kümmel und grobem Salz bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 30 Minuten backen.

Zeig’s uns!

Du hast ein tolles Rezept mit einem Müller-Produkt? Die besten Rezepte werden hier veröffentlicht!

Dein Müller Rezept


Keine Datei ausgewählt
Fun and Facts 08 - Die Top 3 Früchte in den Müller Produkten sind Erdbeere, Kirsche und Pfirsich.

Unsere Chartsliste: Die Top 3 Früchte in den Müller Produkten sind Erdbeere, Kirsche und Pfirsich.

Sommer, Sonne,
Frucht Buttermilch!

erfrischen!