Buttermilch-Pfannkuchen mit Pilzen

Zurück zur Übersicht

Buttermilch-Pfannkuchen mit Pilzen

Zutaten für 4 Personen:

  • 250 g Müller Reine Buttermilch
  • 250 g Weizenmehl
  • 200 g frische Champignons
  • 3 Eier
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 12 Stängel Dill
  • 1 EL Öl zum Ausstreichen der Pfanne
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • ½ TL Salz
  • etwas Pfeffer

Zubereitung

Die Eier mit der Buttermilch verquirlen, Mehl mit Backpulver und Salz mischen und unterrühren. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und aus dem Teig vier Pfannkuchen backen. Die fertigen Pfannkuchen warm stellen. Währenddessen die Pilze waschen, blättrig schneiden und in der eingeölten Pfanne andünsten. Gehackte Sonnenblumenkerne dazu geben und kurz mitgaren. Alles pikant abschmecken. Pilzgemüse zu den Buttermilchpfannkuchen servieren und mit Dill verzieren.

Tipp: Dazu passt Endivien- oder Kopfsalat!

Die Werte können abweichen.

Rezept drucken

Vielleicht auch interessant?