Tut gut, schmeckt gut.

Müller Reine Buttermilch ist mehr als nur erfrischend im Geschmack. In ihr stecken viel hochwertiges Milcheiweiß und Calcium für den Knochenerhalt. Wichtige Nährstoffe, die der Körper jeden Tag braucht. Müller Reine Buttermilch enthält zudem maximal 1 % Fett.

Buttermilch ist nicht gleich Buttermilch.

Reine Buttermilch ist laut Gesetz ein Produkt ohne weitere Zutaten. Buttermilch darf bei der Butterung bis zu 10 % Wasser oder bis zu 15 % Magermilch zugesetzt werden. Die Bezeichnung „Reine Buttermilch“ gewährleistet, dass keine weiteren Zutaten enthalten sind. Das heißt, es sind weder Wasser noch Konservierungsstoffe zugesetzt.

Darüber hinaus wird nur die Müller Reine Buttermilch mit den Original Müller Buttermilchkulturen hergestellt, die ihr das typisch feine und milde Aroma verleihen.

Nährwerte

Einheit in 100g 500g
Energie 38/162 kcal/kj 190/810 kcal/kj
Fett 0,6 g 3,0 g
...davon gesättigte Fettsäuren 0,4 g 2,0 g
Kohlenhydrate 4,2 g 21 g
...davon Zucker 4,2 g 21 g
Eiweiß 3,4 g 17,0 g
Salz 0,12 g 0,60 g
Calcium 109 mg* 545 mg*
Vitamin B12 0,13 µg** 0.65 µg**

* Anteil am Nährstoffbezugswert: 14 % / 68 %
** Anteil am Nährstoffbezugswert: 5 % / 25 %

1. Figurfreundlicher Durstlöscher

Reine Buttermilch enthält wenig Fett und nur 37 Kilokalorien pro 100g.

2. Fettarme Zwischenmahlzeit

Gerade für den kleinen Hunger zwischendurch ist die Reine Buttermilch genau das Richtige. Durch geringe Fett- und hohe Eiweißgehalte zählt sie im Nährwert-Vergleich mit anderen Zwischenmahlzeiten zu den Gewinnern.

3. Wertvoller Calcium Lieferant

Reine Buttermilch ist eine natürliche Calciumquelle. Schon eine Flasche Reine Buttermilch deckt knapp 70% des Tagesbedarfs. Der Körper benötigt Calcium als Baustein für gesunde Knochen und Zähne. Eine ausgewogene Calciumzufuhr kann gegen Osteoporose vorbeugen.

4. Eiweißversorgung für die Muskeln

Nach einer schweißtreibenden Einheit Sport ist Reine Buttermilch nicht nur ein guter Durstlöscher. Durch den hohen Proteingehalt trägt sie auch positiv zum Muskelaufbau bei.

5. Schöne Haut

Einfach schön trinken. Neben hochwertigem Milcheiweiß und Calcium enthält Buttermilch das für die Zellteilung wichtige Vitamin B12. Als Basis pflegender Masken oder erfrischender Bäder eignet sie sich auch für die Pflege von außen.

*Mit einer Flasche (500 g) Reine Buttermilch decken Sie 68 % der Referenzmenge an Calcium, 34 % der Referenzmenge an Protein und 25 % der Referenzmenge an Vitamin B12. Neben einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung ist eine gesunde Lebensweise für Ihr Wohlbefinden wichtig.
Zur Nährwerttabelle

Geschichte der Buttermilch

Schon die Sumerer, Inder, Babylonier und Ägypter tranken vor mehr als 4.500 Jahren Buttermilch. Sie probierten die „Milch“, die bei der Butterherstellung übrig blieb und entdeckten so ein erfrischendes und zugleich nahrhaftes Getränk. Allerdings blieb die Buttermilch lange Zeit nur kurz frisch und genießbar.

Gelöst wurde das Problem 1971 von der Molkerei Müller. Denn Theo Müller hatte die geniale Idee, Süß- statt Sauerrahm zu verwenden. Die Süßrahm-Buttermilch, die beim Verbuttern anfällt, wird schonend erhitzt und dadurch haltbar gemacht; die wertvollen Inhaltsstoffe bleiben bei diesem Verfahren erhalten.

Reine Buttermilch stellt viele andere gesunde Lebensmittel in den Schatten. Sie punktet nicht nur mit wenig Fett. Sie eignet sich wunderbar als kleine Zwischenmahlzeit und man nimmt dabei weniger Kalorien zu sich als z.B. mit einem Apfel.

Reine Buttermilch

  • Einheit100 g
  • Eiweiß3,4 g
  • Fett0,6 g
  • Calcium109 mg
  • Energie162 kJ
  • Kalorien38 kcal

Kuhmilch 1,5% bis 1,8% Fett

  • Einheit100 g
  • Eiweiß3,4 g
  • Fett1,6 g
  • Calcium118 mg
  • Energie201 kJ
  • Kalorien48 kcal

Sojagetränk

  • Einheit100 g
  • Eiweiß3,2 g
  • Fett1,8 g
  • Calcium3 mg
  • Energie220 kJ
  • Kalorien52 kcal

Apfel

  • Einheit100 g
  • Eiweiß0,3 g
  • Fett0,6 g
  • Calcium5,3 mg
  • Energie228 kJ
  • Kalorien54 kcal

Banane

  • Einheit100 g
  • Eiweiß1,2 g
  • Fett0,2 g
  • Calcium6,5 mg
  • Energie374 kJ
  • Kalorien88 kcal

Weizenmischbrot

  • Einheit100 g
  • Eiweiß6,2 g
  • Fett1,1 g
  • Calcium36 mg
  • Energie959 kJ
  • Kalorien226 kcal

Vielleicht auch interessant?